Informationen zu selbstklebenden Artikeln

Artikel mit einer selbstklebenden Rückseite sollten immer auf eine glatte, staub- und fettfreie Oberfläche geklebt werden. Gute Ergebnisse können auf Holz oder glatten Papiertapeten aber auch anderen Oberflächen wie z.B. verschiedenen Holzdekoren (u.a. Türen) erzielt werden. Die Haftfähigkeit (Adhäsion) hängt allerdings von vielen Faktoren ab, sodass wir keine Gewährleistung auf eine dauerhafte Klebeverbindung geben können. Denn die Faktoren am Einsatzort sind uns unbekannt.

Du hast zweifel, ob dein Untergrund für unseren einfachen Kleber ausreichend ist?
Dann empfehlen wir “Extra starker Kleber” als Zusatzoption zu wählen. Dieser Kleber hat eine höhere Klebefähigkeit, setzt jedoch ebenso eine Staub- und fettfreie Oberfläche voraus.

Soll der Schriftzug im geschützten Außenbereich oder gewerblich (z.B. Ladeneinrichtung) genutzt werden so sollte immer die Option “Extra starker Kleber” gewählt werden.

Bitte beachte, dass unser Acrylglas- und Vollholz-Sortiment mit beiden Klebevarianten nur auf den glatten Oberflächen Glas, Kunststoff, Holzdekoren, ölfreies glattes Echtholz haftfähig ist. Dabei muss die Haftfläche immer vollständigen Kontakt zum Untergrund haben.

Auch bei dieser Zusatzoption können wir verständlicherweise keine Gewährleistung auf eine dauerhafte Klebeverbindung bieten, da uns die Faktoren am Einsatzort unbekannt sind.

Der Kleber soll in erster Linie eine gute Haftwirkung aufweisen. Ein rückstandsfreies Entfernen können wir nicht sicherstellen.